Donnerstag, 25. Juni 2015

und wieder zu spät...

gestern hatte meiner Freundin ihr großer Kleiner Geburtstag und ich habe es auch in diesem Jahr nicht geschafft sein Geschenk rechtzeitig fertig zu bekommen :o(
okay, dieses Jahr wusste ich an seinem Geburtstag immerhin schon, was es werden soll... davon war ich im letzten Jahr noch meilenweit entfernt und ich habe dieses Jahr auch nur einen Tag Verspätung, nicht fast eine Woche... das lässt für die kommenden Jahre hoffen :o)
Bekommen wird er einen Brustbeutel...
das gestickte Motiv liegt hier schon ewig rum... also es war so ziemlich eins der ersten, die ich gestickt habe... der Kleine steht voll auf Pferde und meine Freundin meinte, als sie es sah, dass man da ja einen Brustbeutel für ihn machen könnte... ich hoffe mal Pferde sind immer noch hoch im Kurs...
und hinten drauf hat er dann seinen Namen, falls Geldbeutel doch mal irgendwo liegen bleibt und jemand dieses einzigartige Exemplar nicht seinem Besitzer zuordnen kann.

Ich denke ich werde ihn später noch schnell wegbringen, da ich eh noch unterwegs bin.

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend. 

Herzliche Grüße
Martina

... ich grüble noch, aber ich denke im weitesten Sinne gehört das auch zu TT-Taschen und Täschchen


Dienstag, 23. Juni 2015

Der Elofant geht elogant...

so oder so ähnlich könnte man sagen, bei diesem kleinen netten Tierchen...


ich habe den kleinen Kerl auf Wunsch meiner Arbeitskollegin genäht, die mir als Vorlage in Bild von so einem Elefanten geschickt hatte, blau und weiß sollte er sein... ich glaub das habe ich hinbekommen und nicht so groß durfte er werden... spart zwar Stoff, aber ist halt etwas Fitzelarbeit :o)


da er für sie ist dachte ich die Straßsteine aus dem letztjährigen Adventskalender machen sich gut als Augen, wäre er für ein Kleinkind hätte ich das nicht gewagt... und da sie heute Geburtstag hat bekommt sie ihn morgen von mir nachträglich zum Geburtstag geschenkt... heute hatte sie frei :o)

und da ich gehört habe, dass es für Dienstag zwei neue Linkparties gibt, dachte ich, da schau ich mit Elofant mal vorbei... Handmade on Tuesday und DienstagsDinge

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Abend

Herzliche Grüße
Martina

Montag, 22. Juni 2015

Sie wurde doch noch fertig genäht...

die Kugeltasche für meine Mutter...
Sie sollte sie eigentlich direkt nach ihrem Schottlandurlaub von mir bekommen, da sie vor dem Urlaub keine passende Tasche fand um sie mit ins Flugzeug zu nehmen... ich selbst mag diese Leute nicht, die zu ihrem normalen Gepäck auch noch einen Trolley, natürlich mit maximal Maßen, mit an Bord schleppen müssen und meist ist auch in den kleineren Flugzeugen nicht genügend Platz, dass jeder Fluggast so einen Trolley mitschleppen könnte... aber das ist ja ein anderes Thema...
leider habe ich mich total in der Zeit verschätzt und die Tasche war nicht mal annähernd fertig, als wir meine Mutter abholten... die hatte sich allerdings mittlerweile eine Tasche gekauft, passend zu ihrem Trolley, wenn sie mal nicht so lang wegfährt...
da hatte ich dann schon keine Lust mehr die Kugeltasche überhaupt fertig zu machen, also lag sie hier so herum seit Mitte Mai und eigentlich lagen die Teile auch nur im Weg, aber was sollte ich eine Tasche nähen, die eh überflüssig wäre...
da mich die Teile dann letztlich genervt haben und ich keine Lust hatte etwas neues zu zuschneiden habe ich mich am Samstag bei dem tollen Regenwetter hingesetzt und die Kugeltasche doch noch genäht...
den Stoff hatte ich in meiner alten Küche als Überzug für die Sitzpolster, die mir damals noch meine Mutter genäht hat...
ich mag ihn immer noch, nur passt er nicht zum grün in unserer Küche, 
was ja aber nicht bedeutet, dass man ihn nicht anderweitig verarbeiten kann...
außerdem mag meine Mutter Blautöne und zu auffällig ist auch nicht so ihr Ding, daher war ich auch froh, dass ich dieses dezente Webband in meinem Fundus hatte, wobei der was Webbänder angeht eher klein ist...
der Boden ist aus Kunstleder, ich finde das einfach unempfindlicher und es sollte ja ein Reisebegleiter werden...
innen gibt es auch noch ein Extrafach, ich war mir zwar nicht so ganz sicher, ob das etwas wird, aber es ist doch recht gut geworden.

Natürlich habe ich sie meiner Mutter geschenkt, denn für die war sie ja auch geplant. Der lange Trageriemen fehlt noch, was aber daran liegt, dass ich keine passenden Haken zum Gurtband hier habe, aber der wird auf jeden Fall noch nachgeliefert :o)

Ich wünsche euch allen eine gute Nacht. 

Herzliche Grüße
Martina

Montag, 15. Juni 2015

und dann wäre da noch...

das Yolanda Shirt in petrol... 
 genäht habe ich es am selben Tag wie das graue, der Bund ist hier allerdings etwas schmaler, aber ich glaube der breitere gefällt mir irgendwie besser... was meint ihr... 
nachdem mein eigentlicher Fotograf aber an diesem Tag nicht zu Hause war und ich dann auch noch erst gegen Abend fertig wurde und keine Lust auf Selfies hatte hat es mit den Bildern ein bisschen gedauert...
denn immer wenn ich es an hatte war keiner da, der mich fotografieren konnte und wenn er dann da war, war mein Shirt in der Wäsche...
aber gestern hat es dann endlich hingehauen :o)

Die kurze Hose ist übrigens auch "neu", also eigentlich nur, dass sie kurz ist. Es war mein zweites selbstgenähtes Exemplar und da ich so gut wie alles in den Trockner werfe habe ich in dieser Hose etwas Hochwasser geschoben, was mich dazu bewegt hat sie kurzer Hand abzuschneiden.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Abend.

Herzliche Grüße
Martina

 ... verlinkt mit Herzensangelegenheiten :o)

Freitag, 12. Juni 2015

... und weiter geht die Sew Together Bag Reihe...

bevor ich mich in ein Wochenenden ohne nähen verabschieden muss dachte ich, ich zeige euch noch die beiden Sew Together Bags, die diese Woche entstanden sind...

dieses ist nun vorerst die letzte für unsere Bekannte, für die ich schon die mit den Elefanten und die mit den Blumen genäht habe, da sie aber dermaßen in die Sew Together Bag vernarrt ist braucht sie irgendwann bestimmt noch eine und ihre Nichte hätte bitte gerne auch so eine Tasche... 
diese Variante ist im Vergleich zu den anderen beiden eher etwas zurückhaltender in den Farben, aber dennoch sehr schön, wie ich finde
innen ist sie ein bisschen abwechslungsreicher...
was die Reißverschlusstaschen angeht allerdings nicht ;o)
und seitlich...
ist dieses mal auch alles schön harmonisch, kein aufmüpfiger Zipper oder so...
sie ist auf jeden Fall gut angekommen, auch wenn sie das Prädikat "brav" bekommen hat im Gegensatz zu ihren Vorgängerinnen.

Diese hübsche Version in lila/rosa/pink Tönen ist mal wieder eine Geschenkverpackung, mein Beitrag an dem Geschenk besteht aus der Tasche, das Geld, das sie beherbergen soll kommt von den anderen Gruppenmitgliedern ;o)
ich hoffe sie gefällt unserem Geburtstagskind...
sie mag lila, da sollte ihr die Tasche doch gefallen :o)
ich finde sie schön...
die Seiten muss ich euch vorenthalten, da ich vergessen habe Fotos zu machen und die Tasche habe ich gestern Abend abgegeben.

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende

Herzliche Grüße
Martina 

... verlinkt mit TT-Taschen und Täschchen

Donnerstag, 11. Juni 2015

Tapetenwechsel...

oder mal wieder ein neues Blogoutfit...
eigentlich wollte ich erst ein anderes, da aber bei uns zu Hause nur ein 17 Zoll Bildschirm steht sah das dann nicht so toll aus und mir muss ja mein Blog auch gefallen, nicht nur denen die einen großen Bildschirm haben...
also fiel meine Wahl auf Sommer, Sonne, grüne Wiese und herrlich blauen Himmel...
was meint ihr?
 
Herzliche Grüße
Martina

Freitag, 5. Juni 2015

H54F und Freutag...

und schon zum zweiten mal in dieser Woche pünktlich ;o)
Ich dachte, es wäre mal wieder an der Zeit bei Viktorias High 5 for Friday mitzumachen...
da habe ich mich nämlich schon ziemlich lange nicht mehr blicken lassen... also, dann mal los...

  1. Am Mittwoch konnte ich all meine Arbeit zum Monatsabschluss Mai beenden, was Vorraussetzung dafür war, dass ich heute frei habe :o) und da bei uns gestern Feiertag war heißt das ein wunderbar langes Wochenende liegt noch zum Großteil vor mir :o)
  2. Am Montag war ich mal wieder schwimmen, ich bin zwar immer froh, wenn ich hin gehe, aber mit Muskelkater vom Sonntag war das nicht so angenehm, aber dennoch bin ich froh, dass ich war...
  3. Mit zwei von drei Sew Together Bags konnte ich letzte Woche einer Freundin eine Freude machen, sie hat meine gesehen und wollte auch so eine haben oder zwei oder so viele wie ich ihr machen möchte... also hat sie mal Stoff besorgt und dabei kam dann raus, dass sie eine für ihre Freundin, die über Pfingsten da war haben wollte, also habe ich mich beeilt, dass diese rechtzeitig fertig wird, die andere ist für sie selbst und da sie sich nicht entscheiden konnte welche Stoffe sie haben möchte bekommt sie also zwei, die letzte ist allerdings noch in Arbeit :o)
  4. Heute Abend sind wir auf einen Geburtstag eingeladen :o) ... ich bin schon jetzt gespannt wir dem Geburtstagskind die "Geschenkverpackung" gefällt...
  5. und für sie freue ich mich riesig, dass so tolles Wetter ist, denn sie will im Freien feiern und das sollte ja heute kein Problem sein ;o)

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende und schicke meine Freugründe auch noch zum Freutag :o)

Herzliche Grüße
Martina

Donnerstag, 4. Juni 2015

Nach der Sew Together Bag ist vor der Sew Together Bag...

wie Gesine einmal so treffend bemerkte und ich dachte mir so im Stillen... "ich glaub nicht, dass ich die sooo oft nähen werde..."
Weit gefehlt, mittlerweile bin ich bei Nummer vier, Tendenz steigend.
Dieser hier ist aber für eine liebe Freundin zum Geburtstag.
Wir tanzen zusammen, sie war also an Fasching auch ein Pinguin, und sie hat auch vor einiger Zeit das Nähen für sich entdeckt und war mit mir zusammen letztes Jahr Nähmaschine kaufen, mit dem klitzekleinen Unterschied, dass meine noch über ein Stickmodul verfügt und nur unwesentlich teurer war ;o) 
... auf jeden Fall näht sie und als wir uns Gedanken über eine Verpackung für unser Geldgeschenk machten kam einer anderen die Idee, ich könnte eine Tasche nähen und mir kam gleich die Sew Together Bag in den Sinn...

Gesagt, getan... 
die Lieblingsfarben waren mit Blau oder Grün angegeben... ich hoffe ich habe ihren Geschmack getroffen...
also mir würde sie gefallen...
und nicht nur von außen ;o)
da stand ich wohl doch in der Sonne... und ich hab mich so bemüht...
aber ihr könnt die Farben ja trotzdem gut sehen :o)

Da sie näht habe ich noch eine Fadenschere, einen Nahtauftrenner, ein Maßband, ein Handmaß und eine Hand voll Wonderclips in die Tasche und natürlich kommt auch noch das allerwichtigste rein, das Geld, für das die Tasche ja die Verpackung ist ;o)

und bevor ich es dann doch noch vergesse...
Vielen Dank liebe Marita!!!
Gestern kam mein Gewinn von Maritas Gewinnspiel an, der Stoff, von dem ich ja schon wusste und die Überraschung, eine kleine, superschöne Geldbörse und die tolle Karte :o)

Nun wünsche ich euch allen noch einen wundervollen Tag und ein schönes Wochenende :o)

Herzliche Grüße
Martina

... verlinkt mit TT-Taschen und Täschchen

Endlich geschafft und auch noch pünktlich...

nämlich zu RUMS :o)

Eigentlich wollte ich das T-Shirt ja schon gestern Abend nähen, aber die Ovi hat mir einen Streich gespielt und ich bin erst heute morgen drauf gekommen, aber immerhin, zu RUMS reicht es ja noch, denn der Donnerstag ist ja noch ein paar Stündchen...

Da bügeln nicht so meins ist bin ich total auf dem Bündchentrip, wenn es irgendwie geht nähe ich ein Bündchen an, dann fällt das lästige umbügeln und gerade annähen weg :o)

Also hier nun mein neuer Shirt und ich glaub, wenn ich hier fertig bin werde ich zum Wiederholungstäter...

Fotos werde ich wohl heute keine mehr bekommen, egal, wieviel ich noch nähe, denn mein Mann, der eigentlich fotografiert ist bis morgen unterwegs und wie man an meinem Gesicht sieht... meine Mutter und ich sind nicht immer der selben Meinung ;o) aber das Shirt ist toll... und gefällt sogar ihr :o)
 ich hab mich mal wieder einmal im Kreis gedreht...
 und meine Mutter hat sich gefragt, warum ich denn soooo viele Bilder von dem Teil brauche...
Wir haben heute gigantisches Wetter, perfekt für meine Bilder :o)

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag

Herzliche Grüße 
Martina

... irgendwann lerne ich es noch... natürlich auch verlinkt mit Herzensangelegenheiten...

Dienstag, 2. Juni 2015

Manchmal kommt es anders...

vor allem, wenn das Bildbearbeitungsdings, das man schon seit ewigen Zeiten nutzt irgendwie in Streik geht und man keine Ahnung hat warum...
denn eigentlich wollte ich euch schon am Wochenende die beiden Sew Together Bags zeigen, die ich genäht habe, allerdings hat jetzt bei der zweiten auch noch der Akku von der Digicam schlapp gemacht... also schön eine nach der anderen... 
die nächste folgt spätestens am Donnerstag, versprochen, denn am Freitag verlässt sie als Geschenk das Haus ;o)

Aber nun erst zu der blumigen Variante, die ebenfalls an die Bekannte ging, die schon die elefantöse Sew Together Bag bekam, aber diese will sie auf jeden Fall behalten :o)

von beiden Seiten mit viiiieeeelen Blumen...
 aber nicht nur außen, auch innen gibt es Blumen...
und natürlich viele Reißverschlüsse und Fächer...
 
von den Seiten schon fast unbunt...
nur der kleine dunkelblaue Zipper... erscheint der neuen Taschenbesitzerin etwas vorwitzig...
auf der Seite mit dem Label finde ich ihn ja überhaupt nicht störend und auf der anderen passt er für mich eigentlich auch... :o/

Ich denke sie werden sich mit der Zeit aneinander gewöhnen...

Ich gehe jetzt mal wieder ein bisschen zuschneiden, dachte nur, es wird endlich Zeit, dass ich sie euch zeige... mir sind schon eine Ebook-Reader-Hülle und eine Maxi-Mini fotografisch durch die Lappen gegangen... irgendwie hab ich die beiden abgegeben, ohne Fotos zu machen... soll wohl auch mal vorkommen :o(
Die Sew Together Bag schicke ich noch zu Evelyns Taschen und Täschchen

Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend

Herzliche Grüße
Martina

Geschenk zur Einschulung...

und was wäre da praktischer als ein Mäppchen für allerhand Stifte... aber nicht irgendein Mäppchen, nein... eine Double-Zip-Box-Pouch n...