Sonntag, 22. Februar 2015

Manchmal sind die Dinge eben so...

ich konnte es zwar nicht glauben, aber meiner Freundin ihrem Sohn hat die Crossbag, die er von uns zu Weihnachten bekam tatsächlich nicht gefallen, so genau können wir nicht nachvollziehen warum, aber es ist nun mal so...
nach einigem hin und her ist er damit rausgerückt, dass ihm der Stoff nicht gefällt und er lieber so eine hätte wie seine Schwester

das was seine Crossbag...
und das ist die seiner Schwester...
 seine Mama hat mich dann gefragt, ob ich ihm vielleicht nochmal eine nähen würde, die selbe wie seiner Schwester... da zwei gleiche Taschen immer etwas ungeschickt sind habe ich ein paar Bilder von verschiedenen Stoffen per Email losgeschickt und er hat sich dann einen eigenen Stoff ausgesucht...

und so sieht sie nun aus, die Crossbag nach seinen Wünschen ich hatte zwar doch ein paar bedenken, weil rosa im Stoff drin ist, aber er hat gestrahlt wie ein Honigkuchenpferd, als ich sie ihm gestern gebracht habe, also ist jetzt wohl alles richtig :o)

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag

Herzliche Grüße
Martina

Freitag, 20. Februar 2015

H54F und Freutag...

und ich bin mal wieder dabei.... darüber freue ich mich auch schon... denn über Fasching bin ich, was meinen Blog angeht doch irgendwie in der Versenkung verschwunden... aber so ist das halt, wenn man von Kindesbeinen an ein Vollblutnarr ist, dann kann man nicht anders als dauernd on tour zu sein und meist nicht nur zum Spaß, sondern alles für den Verein... aber nun zu den Freugründen der letzten Woche :o)

  1. Wir hatten Fasching, unser Pinguintanz ist supergut angekommen und mein Männerballett hat den Saal zum kreischen gebracht... was will man mehr :o)
  2. Unser Faschingsprinz war der beste Prinz den wir uns wünschen konnten und er bleibt mir erhalten, denn nächstes Jahr will er tanzen ;o)
  3. Mein Mann ist der allerbeste Mann, den Frau sich wünschen kann!
  4. Gestern waren wir auf der Inventa, Freunde von uns sind das allererste Mal dabei und haben den ersten Platz für den besten Showgarten bekommen, ich freue mich sooo für sie :o)
  5. Am Sonntag steht der letzte Faschingsumzug für diese Kampagne an, dort feiern sie noch die Bauernfastnacht, dann ist es auch für uns bis zum 11.11.2015 offiziell vorbei...


Jetzt bleibt mir nur noch zu hoffen, dass ich diese unsinnige Erkältung bald los habe und ohne sie in den Urlaub starten kann... denn auf Urlaub mit Schnupfen und Husten habe ich keine Lust, aber es sind ja noch zwei Wochen, da kann viel passieren...

Ich wünsche euch allen einen wundervollen Freutag und schicke meine Freugründe natürlich auch zu Viktoria.

Herzliche Grüße
Martina

RUMS-Verpasser des Jahres...

also dieses Jahr habe ich den Donnerstag irgendwie noch nicht so ganz im Griff... ich habe mir mittlerweile vier Sweatshirts, eine Jeans und eine Wellnesshose genäht und es mangels Bildern bis heute zu keinem RUMS geschafft... die beiden Kapuziert 4us habe ich euch ja schon gezeigt, die anderen beiden, eine Shelly und eine abgewandelte Shelly haben es noch auf kein Foto geschafft, aber ich arbeite daran... nun aber erst mal die Fotos von meinem Jeansdesaster...

ihr fragt euch sicher warum Desaster... okay, außer, dass sie ein bisschen weit ist und der Knopf am Anfang falsch saß ist mit der Jeans was die Passform betrifft eigentlich alles in Ordnung, allerdings geht mir der Stoff gewaltig auf die Nerven... ich habe ihn schon vor dem Zuschneiden gewaschen, bekam beim nähen allerdings immer wieder blaue Finger, also nach dem nähen nochmal in die Maschine und Essig ins Spülfach... soll ja angeblich die Farbe halten... nicht bei der... färbt immer noch und meine wunderschöne Skippy hat nun nen blauen Schatten *grmpf*... ich hoffe mal das geht wieder weg... jetzt ist sie halt schon wieder in der Maschine mit Waschmittel und Fleckensalz... vielleicht hilft das... ich hoffe mal, das hört irgendwann auf, sonst sehe ich rot, auch wenn alles blau wird...

Für heute wünsche ich euch noch einen schönen Abend

Herzliche Grüße
Martina

Freitag, 6. Februar 2015

H54F und Freutag...

also hier will ich wenigstens pünktlich sein... hab gestern versucht bei RUMS mitzumachen, aber war leider Chancenlos, da ich ein bisschen mit dem Bild gepfuscht hatte und während ich versuchte es zu korrigieren war schwups die Linkparty zu... vielleicht klappt es ja nächsten Donnerstag, allerdings wird das für mich Fasnachter garnicht so einfach am Schmutzigen Donnerstag dabei zu sein... aber um nicht nochmal so zu enden dachte ich es wäre besser, ich würde heute ein bisschen früher mit meinem Post beginnen ;o)

  1. am Montag war ich schwimmen und das war gut so... den ramponierten Fingernagel lassen wir mal unter den Tisch fallen ;o)
  2. Dienstag kamen endlich die Kissen, für die Kissenhüllen vom Wochenende, oh wie ich mich gefreut habe und erst die drei, die letztlich die fertigen Kissen bekommen haben :o)
  3. Beim Männerballett lief im Training alles soweit... nun kann ich nur hoffen, dass morgen Abend beim Auftritt alles klappt...
  4. Die Stumpfhose, die ich zu meinem Kostüm wollte ist auch noch rechtzeitig eingetroffen, somit muss ich mich jetzt nur noch für ein paar Schuhe entscheiden...
  5. Ich habe gestern das Muster, mit dem ich nicht so ganz zufrieden war abgeändert und nochmal genäht... besser, aber noch nicht gut :o) ich werde wohl noch mal ran müssen...

Ich bin schon wieder auf dem Sprung... wünsche euch einen wunderschönen Freitag Abend und ein tolles Wochenende und schicke meine Freugründe zu Viktorias High 5 for Friday und zum Freutag...

Herzliche Grüße
Martina


Mittwoch, 4. Februar 2015

Kissenparade...

nachdem ich am Wochenende gestickt habe wie verrückt und vorgestern endlich meine Kissen kamen, die ich mit den bestickten Bezügen verschönern wollte, kann ich euch nun endlich alle drei Kissen fertig präsentieren, bevor die ersten beiden heute schon das Haus verlassen...
 leider ist es bei mir momentan dank Wohnzimmerrenovierung und Fasching etwas chaotisch und ich hatte keinen schöneren Hintergrund für meine Bilder :o( 
aber vorenthalten wollte ich euch meine gestickten und ein bisschen gepatchworkten Werke nun doch nicht. 

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Abend.

Herzliche Grüße
Martina


6 Köpfe 12 Blöcke - August

oje, ich hänge ziemlich hinterher... der Plan war eigentlich am 31. August nach dem Training noch schnell den Block zu nähen, denn bis au...