Samstag, 30. November 2013

...und hoffentlich süße Träume...

Ich habe den Schlafsack fertig!



"Artgerecht" für einen kleinen Jungen mit viel Baggern und andern Baufahrzeugen.

Ich hoffe mal seiner Mama gefällt er und vor allem, er erfüllt seinen Zweck.

Jetzt werde ich mal weiter um räumen und mich an meine Adventsdeko machen und wenn dann noch Zeit ist, nähe ich mir vielleicht noch einen Weihnachtswichteltürstopper, aber das warte ich erst mal ab.

Liebe Grüße
Martina

Freitag, 29. November 2013

Ich freu mich so...

Leider haben wir in unserer Wohnung nicht so sehr viel Platz, bzw es eignen sich nicht alle Zimmer um einen Tisch für die Nähmaschine rein zu stellen, da ich ab und an zu jeder Tages- und Nachtzeit nähe, somit wäre das eigentlich noch "freie" Zimmer eigentlich perfekt, wenn da nicht der kleine Fehler wäre, dass es sich über dem Schlafzimmer meiner Mutter befindet...

Da mein Mann aber mittlerweile genug von unserem Dauer belagerten Küchentisch hat, hat er mir kurzerhand einen Tisch zum nähen in unser Büro gebastelt...


klein, aber fein und für meine normalen Nähprojekte völlig ausreichend. Ich habe allerdings schon angemeldet, dass ich für größere Projekte, wie zum Beispiel die Picknick Decke, doch auf die Küche ausweichen werde, womit er dann doch einverstanden war.

Wenn ich ganz ehrlich sein soll, mich hat der ständig belagerte Küchentisch auch schon genervt, aber jeden Tag die Maschine weg räumen und wieder rausholen war mir dann auch zu doof.

Glückliche Grüße
Martina

Freitag!!!

Bin ich froh, dass endlich Freitag ist, jetzt muss ich nur noch den Feierabend erreichen, dann kann ich in mein total verplantes Wochenende starten.

Gestern habe ich es leider nicht mehr an die Nähmaschine geschafft, weil wir unseren für heute geplanten Einkauf vorverlegt haben, aber immerhin, ich muss heute also nicht mehr weg... zumindest sieht es momentan so aus. Ich habe den Stoff für den Schlafsack zumindest schon mal zugeschnitten, ich hoffe, dass ich ihn heute fertig bekomme, verspreche aber mal lieber nichts.

Am Wochenende wollen wir auch noch die Möbel im Büro umstellen, da noch eine Tischplatte für die Nähmaschine einzieht... bin mal gespannt wie das wird.

Ich denke ich melde mich am Wochenende ganz bestimmt.

Freudige Grüße
Martina

Donnerstag, 28. November 2013

Die Zeit rennt...

und ich habe das Gefühl, dass ich zu nichts komme.

Ein Paar Socken habe ich seit letzter Woche gestrickt, von Donnerstag bis Sonntag war ich in Warendorf beim Deutschland Pokal, was zur Folge hatte, dass ich in dieser Zeit zu nichts anderem kam.

Ich habe schon den Stoff für meine Weihnachtswichtel geschnitten, und das Muster für den Schlafsack, den ich meiner Freundin ihrem Kleinen nähen will existiert auch seit gestern und meine Armstulpen mit den Eulen drauf habe ich auch angefangen zu stricken, aber so lange nichts davon fertig wird, bleibt das Gefühl, dass nichts läuft.

Heute werde ich mich mal an den Schlafsack machen und morgen geht es an die Mützenparade die ich als Weihnachtsgeschenke brauche und dann sollte ich mir mal dringend eine Liste machen, dass ich weiß, was noch so alles zu tun ist.

Ich hoffe mal, ich melde mich später nochmal.

Viele Grüße
Martina

Sonntag, 17. November 2013

und schon ist die Woche wieder vorbei und das Wochenende auch...

Leider lief mir vergange Woche nichts von der Hand, oder besser vom Fuß... ich brauchte für alles was ich tat irgendwie länger und so kam es, dass ich zu nichts wirklich kam.

Meine Bestellung mit dem Stoff für einen Teil meiner Weihnachtsgeschenke ist gekommen und der Stoff und die ganzen Zutaten für die Taschen der Faschingstanzgruppe auch, somit hat mein Prototyp nun noch einen Trageriemen bekommen, den man beliebig dran und weg machen kann.

Am Freitag Abend hatten wir dann noch Prinzenrausdeutung und ich durfte mit meinem halb funktionstüchtigen Waden tanzen, was so leidlich klappte, da wir aber eh ein Platzproblem hatten ist es in dem ganzen Aufstellungschaos wohl eher nicht aufgefallen... hoffe ich... nun haben wir also für Fasching ein Prinzenpaar und widmen uns ab dem 1. Dezember erst einmal Weihnachten, bevor wir dann für die närrische Zeit richtig durchstarten.

ABER... ihr werdet es nicht glauben, es ist vollbracht, das Wolldascherl, das schon seit über einer Woche halbwegs zugeschnitten auf meinem Tisch lag und an dem ich immer mal wieder ein bisschen etwas gemacht habe... es ist endlich fertig!!!
Die Öse für den Wollfaden hat mich zwar fast um den Verstand gebracht, aber dank meines Mannes hat es am Ende doch noch geklappt, mit vereinten Kräften haben wir sie reingehauen...
... und ich bin total begeistert, jetzt muss ich nur noch den angefangenen Socken fertig stricken, bevor ich das ganze in der neuen Tasche unterbringen kann.

so sieht das gute Stück von vorne aus...
und so von hinten...
und hier ist das Loch aus dem die Wolle kommt ;o)

Was haltet ihr davon? 

Wie schon gesagt, mir gefällt's und ich bin froh, dass ich es endlich fertig habe.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend.

zufriedene Grüße
Martina

Montag, 11. November 2013

Montag...

kennt ihr diese Montage, an denen man sich morgens, nach dem Klingeln des Weckers am liebsten die Decke über den Kopf ziehen würde und weiterschlafen, weil das Wochenende viel zu kurz war? Bei mir ist heute denfinitiv einer dieser Montag.

Ich habe trotzdem mal wieder viel geplant... mein Wolldascherl kam leider am Wochenende doch nicht dran, da ich den ganzen Samstag und auch Sonntag morgen unter anderem mit Wohnung aufräumen und putzen beschäftigt war, da es mir am Donnerstag Abend beim Tanztraining der Faschingsgruppe in den Waden gefahren ist war ich leider nicht so gut zu Fuß und brauchte für alle Strecken irgendwie länger als normal, besonders fürs Treppen steigen... Immerhin, die Wohnung ist jetzt sauber und ich habe mir gestern dann noch ganz geschwind einen Loop Schal gestrickt, dazu brauche ich ja keine Beine...

ich fand die Farben für mich etwas ungewöhnlich,
aber er steht mir doch ganz gut :-)

Ich wünsche euch allen einen schönen Montag

Viele Grüße
Martina

Samstag, 9. November 2013

und dann hätte ich da noch ein bisschen etwas genäht...

es gab zwar die letzte Woche hier nichts neues zu sehen, was allerdings nicht bedeutet, dass ich völlig untätig war, ich habe einen Loop-Schal gestrickt, den ich meiner Kollegin mehr oder weniger verkauft habe, denn sie wollte ihn nicht umsonst nehmen, da sie ihn wohl nicht behält sondern weiter verschenkt, ein Foto gibt es davon allerdings nicht... dann habe ich noch eine weitere Windeltasche mit Eule genäht, die finde ich eigentlich auch ganz nett, obwohl pink jetzt nicht so meine bevorzugte Farbe ist...



Ich habe sie natürlich mal wieder von allen Seiten fotografiert...


aufgeklappt von innen...
und von außen

Wie einige von meiner Faschingstanzgruppe meinen hätte ich wohl zu viel Freizeit, da ich angeboten habe kleine Taschen für uns alle zu nähen, der Prototyp ist fertig und gefällt, jetzt habe ich das Material bestellt und wenn alle Klappen bestickt sind kann ich in die Massenproduktion gehen...



Das war's diese Woche, allerdings will ich mir unbedingt noch ein Wolldascherl nähen, mal sehen, vielleicht mache ich das heute Abend oder morgen früh, trainieren werde ich wohl besser nicht gehen, da ich seit Donnerstag Abend Probleme mit meinem rechten Waden habe und nicht mal in der Lage bin richtig zu laufen... dann fällt das Fitness-Studio wohl diese Woche aus... nähen kann auch mein linker Fuß, ich muss nur etwas vorsichtig sein, er ist eher untrainiert und daher etwas grobmotorisch, aber es wird langsam...

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Sonntag
Viele Grüße
Martina

Freitag, 8. November 2013

Ich wünsch mir von Buttinette zu Weihnachten...


http://www.basteln-mit-buttinette.de/wp-content/uploads/2013/11/gewinnspiel-banner.jpg

Ein Versuch kann ja nicht schaden und da ich mich ja für Handarbeiten aller Art interessiere, fällt es mir nicht schwer meine Wunschliste an buttinette mit 5 Dingen die ich unbedingt "brauche" zu füllen, also...

1. 1 m Stoff "Teddy-Karo", weil man Stoffe nie genug haben kann und dieser ist ganz besonders bezaubernd für die Weihnachtszeit
 http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikelsuche-DE-de-BU/99.72254-%2863772,82102,72254%29/Baumwollstoff-Teddy-Karo--72254.htm

2. ein Knäul Opal Sockenwolle 8-fädig Color blau, dann kann ich mir auch so schön dicke Socken stricken wie meinem Mann
http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikel-DE-de-BU/26000-26100-26210-26212-%2862472,80835,25841%29/Opal-Sockenwolle-XLarge-Snowflake-8-fach-25841.htm?einzel=true

3. ein Rollschneidelineal, so könnten meine Zuschnitte für Decken endlich einigermaßen gleich groß werden...
http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikel-DE-de-BU/28000-28300-28310-28312-%2859668,78011,25152%29/Prym-Rollschneider-Lineal-Groesse-315-x-315-cm-25152.htm

4. 2 m Weihnachtlicher Damast in sekt, dann hätten wir zu Weihnachten eine passende Decke auf dem Tisch, das wäre doch schick.
http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikel-DE-de-BU/28000-29900-29920-%2850115,69045,62554%29/Weihnachtlicher-Damast-sekt-62554.htm

5. 1 kg echte Kirschkerne, die kann man zum Befüllen von so manchen Dingen immer gut gebrauchen
http://basteln-de.buttinette.com/shop/artikelsuche-DE-de-BU/99.51454-%2837578,56428,51454%29/Echte-Kirschkerne-51454.htm

So und jetzt hoffe ich, dass ich alles richtig gemacht habe und mit ein bisschen Glück bekomme ich zu Weihnachten von buttinette ein Päckchen, das ich nicht direkt bestellt habe.

Drückt mir die Daumen.

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend.
Hoffnungsvolle Grüße
Martina

Dienstag, 5. November 2013

Auf dem Weg nach Wiesbaden...

Ich habe dem Püppchen noch einen Schal angezogen und es dann hübsch in Prinzessinenpapier eingepackt, die Windeltasche mit der Eule habe ich ins selbe Papier gewickelt und beides dann zusammen in eine Schachtel gepackt. Diese habe ich dann noch mit weißem Papier umwickelt und gut verklebt, dass auch nichts rausfällt. Zu guterletzt habe ich die Adresse drauf geschrieben und meine Mutter hat mir das fertige Päckchen gestern zur Post gebracht... Jetzt warte ich darauf, dass es bei Emilie ankommt und ich Rückmeldung bekomme, ob ihnen die Sachen gefallen... Ich hoffe doch sehr.

Erwartungsvolle Grüße
Martina

Heute ist RUMS...

und ich habe tatsächlich Bilder von meinem neuen Oberteil...  eigentlich ist es schon das zweite seiner Art, das erste hat es aber noch n...